Schneller Versand
30 Tage Rückgabe
Support +49672114981
Versandkostenfrei ab 50,- €

Über uns



200 Jahre Leder-Hagemann – Kompetenz in 6. Generation „Ein Fachgeschäft mit einer so spannenden und lebendigen Geschichte wie unserer zeigt, wie vielfältig eine Mischung aus Online- und stationären Geschäften sein kann.“

Beatrice Hagemann-Hanne hat im Laufe der Jahre 3 Fachgeschäfte geführt, ihr Mode-Know-how und die Erfahrung ihrer Vorgängerinnen haben zum Lederwarengeschäft geführt: Handtaschen - Mode - Wissen. Das Binger-Team hat die Trends schnell erkannt und auch diesen funktionalen Online-Shop ins Leben gerufen.

Der Grundstein der Lederwarenbranche der Familie wurde 1817 gelegt. Damals wurden noch am Naheufer die Häute gegerbt, und für Pferdegeschirr und Stiefel verwendet. In Bingens schöner Innenstadt entwickelte sich dann aus einem Schuhmacher-Großhandel ein überregional anerkannter Einzelhändler für Lederwaren, Reise- und Geschäftsbedarf.

Ständiges Sich-Erneuern ist unser oberstes Gebot – so bleiben wir am Puls der Zeit: Persönliche, persönliche Beratung, auch mit Hilfe der aktuellen Digitalisierung.

Der nächste Schritt sind nachhaltig produzierte Waren, Pflanzen, also pflanzlich gegerbtes Leder aus Europa, und etwas ganz Neues: „veganes Leder“. Hier starten nicht nur Marken von Vaude, Fritzi aus Preußen und Secrid, sondern die gesamte Branche ist in aktivem Umbruch.
Aber auch die Schuhindustrie ist nicht weit – mit der Übernahme von Leder Leitz in Rüdesheim verfügt das Traditionsunternehmen nun auch über ein stylisches Sortiment an Damenschuhen – und das ist ein Zusatzprodukt, das viele Kunden interessiert.

Unser Unternehmen ist nach wie vor in Familienbesitz. Inhaber und Mitarbeiter verfügen über langjährige Vertriebs- und Branchenerfahrung. Ehrgeiz und Engagement, ein stilvolles Sortiment und unser Know-how locken Kunden auch aus der Region Bingen. Durch die Großhandelstätigkeit früherer Generationen ist unser Betrieb in der ganzen Region bekannt und geschätzt. Ein hauseigener Reparaturservice rundet das breite Angebot ab.

An unseren drei Standorten finden Sie außerdem umweltfreundliche Heiz- und Beleuchtungskonzepte, die mit regenerativem Strom betrieben werden. Dabei ist es der Familie gelungen, die Veränderungen des letzten Jahrhunderts dynamisch fortzuführen und die Kollektion kontinuierlich an die Wünsche und Bedürfnisse tausender Stammkunden anzupassen.

Finden Sie hier einen smarten Mix aus Taschen, Koffern und Mode, sowie Lederwaren für Geschäftsreisende und die neuesten Produkte für Schule und Freizeit. „Unsere Kunden kommen neben Bingen auch aus dem gesamten Mittelrheingebiet“, sagt Beatrice Hagemann-Hanne und fährt fort: „Modebewusste Kunden schätzen die große Auswahl und die übersichtliche, freundliche und helle Warenpräsentation in unseren Filialen.“

2014 und 2015 kamen zwei neue Orte hinzu. In Ingelheim und Rüdesheim ist Leder Hagemann mit seinem breiten Produktsortiment die erste Anlaufstelle für Lederwaren. Kompetente Beratung ist selbstverständlich und gehört zu den Grundpfeilern der Traditionsmarke “Leder Hagemann“.